über uns

Was ist I-Motion?

I-Motion ist im Arbeitskreis LA-21 – in der Projektgruppe „Komplementärwährung“ im Jahr 2005 entstanden und bezieht sich in der Konzeption auf das weltweit beachtete Wörgler Freigeldexperiment aus den 30er Jahren.

Für wen ist I-Motion?

I-Motion ist für Menschen ab 12 Jahren, die
– aktiv sein wollen
– die Gesellschaft mitgestalten wollen
– ihre Fähigkeiten und Erfahrungen einbringen möchten
– Unterstützung brauchen

grundsätze

I-Motion …

… spricht alle Altersgruppen an, verbindet Generationen und Kulturen.

… bietet Gelegenheit, einen aktiven Beitrag in der Gesellschaft zu leisten und das Geschehen im sozialen Bereich kreativ mitzugestalten.

… bietet Unterstützung in verschiedenen Lebenslagen.

… ist ein Erfahrungsaustausch und schafft Wertschätzung, Akzeptanz und Toleranz.

… fördert die Persönlichkeitsentwicklung und stärkt den Selbstwert.

angebote

Ich will aktiv sein!

Melde dich bei I-Motion an und schon besteht die Möglichkeit deine Freizeit in einer anderen Form zu gestalten:

– Unterstützung am Computer
– Schnee schaufeln, einkaufen gehen oder Gartenarbeit
– Flyer für verschiedene Einrichtungen austragen
– Kinderbetreuung und Mithilfe bei Kindergeburtstagen
– bei der Gartenarbeit helfen
– Mithilfe bei Veranstaltungen
– Hausaufgabenbetreuung
– und vieles mehr

Du brauchst Unterstützung? I-Motion kann dir helfen!

– Einkaufsdienst
– Flyer für eine Veranstaltung verteilen
– Haustiere und Blumen versorgen
– Kinderbetreuung oder Mithilfe bei Kindergeburtstagen
– Unterstützung am Computer
– Unterstützung bei den Hausaufgaben
– Auf- und Abbau bei Veranstaltungen
– und vieles mehr

Lernfreude

Die „Lernfreude mit Herz & Verstand, Jugendliche helfen Kindern“ ist ein Projekt von I-Motion. Bei der Lernfreude helfen I-Motion Jugendliche jüngeren Kindern bei der Hausaufgabe, bei der Vorbereitung für Schularbeiten, beim Lesen und Schreiben oder Abfragen von Vokabeln. Die Jugendlichen bekommen pro Stunde eine Zeitwertkarte im Wert von € 2,50. Die Lernfreude wird vom ATIB Verein und dem Rotary Club finanziell unterstützt.

Anmeldungen und Informationen:
I-Motion
Sozialpädagogin Christiane Mayer
Christian-Plattner-Straße 8
6300 Wörgl
Tel. 0664| 88745010
christiane.mayer@kommunity.me

Von der Lernunterstützung zur „Lernfreude mit Herz und Verstand, Jugendliche helfen Kindern“. Wir sind ins Stadtamt übersiedelt und die I-Motion Mädels haben auch gleich selbst das Ausmalen und die künstlerische Gestaltung übernommen. Vielen Dank an Franz Bode für den spendierten Malkurs und an ALLE, die diese Übersiedlung in die neuen tollen Räume möglich gemacht haben.

Wir sind Dienstag und Mittwoch von 14:00 – 17:00 Uhr erreichbar.